webkurse

Folgende Webkurse bieten wir Ihnen 2020 in unserer Museumswerkstatt an


Webkurse zum Schnuppern

Mit einer fachkundigen Anleitung können Sie an einem fertig eingerichteten Webstuhl Ihr eigenes Stück weben: z. B. Schal, Handtuch, Tischläufer, Kleiderstoff, Set, Untersetzer etc. Hier kann jeder Teilnehmer mindestens ein fertiges Produkt mit nach Hause nehmen.


Webkurs S/1
08.02.-09.02.2020
Kursleiterinn Schmidt
ausgebucht!


Webkurs S/2
15.02.-16.02.2020
Kursleiterinnnen Ulrike Neemann u. Susanne Koopmann


Webkurs S/3
22.02.- 23.02.2020
Kursleiterinnen Irmgard Schütterle und Susanne Koopmann


Webkurs S/4
25.04. - 26.04.2020
Kursleiterin Päivi Schmidt


Webkurs S/5
11.07.- 12.07.2020
Kursleiterin Päivi Schmidt


Webkurs S/6
19.09. - 20.09.2020
Kursleiterin Päivi Schmidt


Webkurse für Anfänger

Wenn die Begeisterung für das Weben geweckt ist, lernen Sie das Handwerk "von Anfang an" Sie entwerfen ein eigenes Webstück und lernen: Kette berechnen, Kette schären, Webstuhl einrichten, Patrone (Webschrift) lesen, verschiedene Bindungen, Materialkunde und die Nachbehandlung Ihrer fertigen Stücke.


Webkurs A/1
0203. - 06.03.2020
Kursleiterin Beate Stürmer



Webkurs A/2
19.06. - 23.06.2020
Kursleiterin Annegret Terhorst


Webkurs A/3
04.09. - 08.09.2020
Kursleiterin Annegret Terhorst



Themenkurse


Für Webende, die über Grundkenntnisse verfügen und das Gelernte vertiefen möchten, bieten wir an:


Webkurs T/1
14.03.- 18.03.2020
Drällgewebe
Kursleiterin Päivi Schmidt


Webkurs T/2
28.03. - 01.04.2020
Drällgewebe
Kursleiterin Päivi Schmidt
ausgebucht


Webkurs T/3
14.04. - 18.04.2020
Eigene Projekte planen und weben
Kursleiterin Beate Stürmer


Webkurs T/4
08.05. - 12.05.2020
Gewebe mit Farbe und Struktur
Kursleiterin Annegret Terhorst
ausgebucht

Webkurs T/5
07.08. - 11.08.2020
Gewebe mit Farbe und Struktur
Kursleiterin Annegret Terhorst




Webkurs T/6
03.10. - 07.10.2020
Eigene Projekte planen und weben
Kursleiterin Beate Stürmer


Webkurs T/7
11.10. - 15.10.2020
Eigene Projekte planen und weben
Kursleiterin Beate Stürmer



Webkurs T/8
06.11. - 10.11.2020
Doppelgewebe
Kursleiterin Beate Stürmer



Kursbeschreibung eigene Projekte
Der Kurs richtet sich an Webende, die einen Anfängerkurs gemacht haben. Im Vorfeld wird abgesprochen, was Sie weben möchten. Es erfolgt eine Absprache ob die Kenntnisse, Webstühle und Zeit kompatibel sind. Kett- und Schussmaterial werden ausgerechnet und eine Bindung ausgesucht. Falls möglich, wird die fertige Kette mitgebracht. Im Kurs webt dann jeder sein eigenes Stück. Wenn Zeit und Material reichen können die anderen Webenden noch eine kleine Probe arbeiten.


Kursbedingungen

- Kurszeiten 9-17 Uhr
- gemeinsam gestaltete Mittags- und Kaffee/Teepausen

Preise:
- Wochenendkurs (14 Ustd) Sa/So 120 € (Mindestteilnehmerzahl 3)

- Wochenkurs 5 Tage (35 Ustd.) 300 € (Mindestteilnehmerzahl 3)

- 1 Teilnehmer/in 90 € pro Tag

- 2 Teilnehmer/in 80 € pro Tag

- Workshop 10 € pro Stunde (2x3 Stunden/Teilnehmer)


- Materialkosten bei allen Kursen zusätzlich

- 20 % Mitgliederermäßigung bei allen Kursen ab 3 Teilnehmern

- Kursbestätigung nach Anmeldung


- Bezahlung der Kursgebühr 3 Wochen vor Kursbeginn

- Konto "De Weevstuuv" Sparkasse Aurich-Norden BIC BRLA DE 21 ANO
IBAN DE36 2835 0000 0000 0449 09

- Bei Absage bis 14 Tage vor Kursbeginn wird die halbe Kursgebühr erstattet, eine Ersatzperson ist auch möglich.


- Unterstützung bei der Suche nach einer Unterkunft ist möglich


- Anmeldung für Webkurse
per mail oder Telefon bei Ulrike Neemann, Tel. 015237711407
email:info@webmuseum-ostfriesland.de
Faltblatt kurse 2020.pdf

Damastweben
Am Damastwebstuhl mit bis zu 60 Musterschäften können Sie wahlweise "schnuppern" oder in 6 Tagen die Technik des Damastwebens erlernen. Gute Grundkenntnisse im Weben sind Voraussetzung.

Kursangebot im Handwebatelier "Die Spinnwebe" in Aurich-Wiesens
www.handwebatelier.de bei Beate Stürmer, Tel. 04941-2408
email: beatestuermer@web.de .
Termine auf Anfrage.



De Weevstuuv e.V. Webmuseum - 26629 Westgroßefehn - Achterlangsweg 9
1. Vorsitzende Päivi Schmidt - 2. Vorsitzende Beate Stürmer
www.webmuseum-ostfriesland.de